Acryl Pulver, Acrylpuder für die Acrylmodellage


 

In unserem Onlineshop für Acrylnägel findest du günstig Acrylprodukte in vielen verschiedenen Farben.




Was ist ein Acryl Puder?

Acryl Pulver oder auch Acryl Polymere genannt, werden für die Modellage von Acrylnägeln verwendet. Acrylpulver ist härter als UV-Gel und wird gerne für Kunstnägel die sehr robust sein sollen verwendet.

Welche Farben gibt es bei den Acryl Powdern?

Acrylpowder gibt es in einigen Farben:

Die natürlichste Farbe ist das klare Acrylpulver und wird auch gerne Clear oder transparentes Pulver genannt. Das klare Acrylpulver wird gerne für die natürliche Naturnagelverstärkung, oder für Glass Nails und auch als letzte Schicht der Acrylnägel verwendet.

Klassisches Pink Pulver kann ebenfalls zur Verstärkung der Naturnägel, für das klassische French und als letzte Schicht der Acrylmodellage angewendet werden. Das klassische Pink Powder ist nur leicht roséfarbig.

Acryl Pulver für Camouflage oder auch Cover Pink Töne genannt gibt es in verschiedenen Nuancen.
Das beste Cover Acryl sieht dem Nagelbett sehr ähnlich und kann dadurch das Nagelbett ausgleichen oder für Nagelbett Verlängerungen verwendet werden. Durch die Deckkraft der Camouflage Töne werden diese Acryl Pulver für Babyboomer Acryl Nägel empfohlen.

Für das French der Acrylmodellage haben wir verschiedene Weißtöne im Sortiment. Das Natural White Pulver ist natürlich weiß und wird gerne für Acrylnägel Natur und Babyboomer Design verwendet.

Muss ich das Acryl Pulver mischen?

Das Acrylpuder muss mit einer passenden Pulverflüssigkeit gemischt werden um das Acryl arbeiten zu können. Hierzu wird das Acryl Liquid mit einem Acryl Pinsel aufgenommen und dann in das Pulver getaucht. Dann entsteht ein Acrylbällchen, mit diesem modellierst du die Acryl Nägel.

Wie wird das Pulver Flüssigkeitsgemisch ausgehärtet?

Das Acrylgemisch härtet an der Luft. Je nach Raumtemperatur und Handtemperatur härtet das Acryl schneller oder langsamer aus.

Wir haben auch 3 verschiedene Systeme im Sortiment:

Anfänger: das Ezflow HD System ist das am langsam aushärtende Acrylprodukt

Fortgeschrittene: Hierzu eigenen sich die A Polymere von Ezflow und die Acryle von Kolibri Nails Systems perfekt. Diese Acrylpulver haben eine optimale mittlere Aushärtungszeit.

Profis: Für Nageldesigner die Acrylmodellagen super schnell in Perfektion arbeiten können, ist die Ezflow Competitors Serie gedacht. Dieses Acrylpuder wird sehr gerne für Nageldesigner Wettbewerbe verwendet.

Für welche Modellagen sind die Acrylprodukte geeignet?

Die Acryl Produkte sind perfekt für Nägel, die sehr widerstandsfähig sein müssen geeignet, was bei vielen Berufen und Hobbies benötigt wird. Da die Acrylmodellage härter aus Gelnägel sind, wird Acryl auch gerne für Super Slim Nails, generell dünn gearbeitet Nägel und Stilettos verwendet.

Mit welchen Acryl Powdern wird im Nagelstudio gearbeitet?

Generell sollen die Acryle mit denen man arbeitet eine sehr gute Qualität haben.
Wir haben viele Acrylpulver im Sortiment, die die Ansprüche für Anfänger-, Fortgeschrittene- und Profi Nageldesigner abdecken.

Benötige ich einen speziellen Pinsel für Acryl Modellagen?


Für die Acrylmodellage der Acrylnägel ist es wichtig einen hochwertigen Acrylpinsel mit guter Spannung zu verwenden. Die Pinselhaare sollten vorzugsweise auch echtem Kolinskyhaar sein, da diese das Acrylliquid sehr gut aufnehmen und langlebig sind.